BfA

Die BfA (Bundesversicherungsanstalt für Angestellte) in Berlin war bis 2005 die größte Trägerin der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland und einer der größten Sozialleistungsträger Europas. Die Bundesversicherungsanstalt war Träger der Angestelltenrentenversicherung und betreute zuletzt rund 30 Millionen Versicherte. Die Bundesversicherungsanstalt für Angestellte war bis 2005 für die Durchführung der Versicherung für Angestellte in der Rentenversicherung für …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 16. Oktober, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,


BfA-Befreiung

Eine „BfA-Befreiung“ gibt es entgegen eines verbreiteten Irrtums unter Selbständigen und Auftraggebern nicht (mehr). Der Begriff stammt aus der Zeit, als Ärzte und Anwälte eine Befreiung von der Rentenversicherungspflicht durch die BfA zugunsten eines Versorgungswerks beantragen konnten. Sinn und Zweck der früheren BfA-Befreiung Mit dem Inkrafttreten der Neuregelungen zur Scheinselbständigkeit 1999 gab es im Rahmen …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 3. Juli, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , ,


BFH

BFH ist die Kurzbezeichnung für den Bundesfinanzhof. Der BFH ist das höchste deutsche Finanzgericht. Die Urteile sind für das Steuerrecht in Deutschland von hervorragender Bedeutung. In der Finanzgerichtsbarkeit gibt es nur zwei Instanzen, nämlich das örtlich zuständige Finanzgericht (FG) und den Bundesfinanzhof (BFH).

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 4. April, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,