Beratung

Beratung

Für Selbstständige, Auftraggeber, Steuerberater und GmbH- Geschäftsführer mit Fragen zu Scheinselbständigkeit, Rentenversicherungspflicht, Statusfestsellungsverfahren und Betriebsprüfung bieten wir seit 1997 eine umfassende Beratung durch einen spezialisierten Rechtsanwalt (RA Felser) an, auch als ca. einstündige Telefonberatung (bundesweit). Rechtsanwalt Felser wird auch oft als Zweitmeinung von Steuerberatern und Anwälten gefragt. Persönlicher Beratungstermin In Brühl, Köln und Berlin bieten …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 14. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , ,


Erstberatung

Rechtsanwalt Felser bietet bei Fragen zu Scheinselbständigkeit, Sozialversicherungspflicht, Statusfeststellungsverfahren und rentenversicherungspflichtiger bzw. arbeitnehmerähnlicher Selbständigkeit eine kostengünstige Erstberatung für Auftraggeber, Selbständige, GmbH-Geschäftsführer und Steuerberater an. Erstberatung per Telefon Die Erstberatung per Telefon stellt die einfachste, bequemste und erfahrungsgemäß effektivste Form dar, um Fragen zu Scheinselbständigkeit, Sozialversicherungspflicht, Statusfeststellungsverfahren und rentenversicherungspflichtiger bzw. arbeitnehmerähnlicher Selbständigkeit zu klären. Dauer und …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 21. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , ,


prüfen

Wir werden aufgrund unserer Spezialisierung täglich damit beauftragt, das Vorliegen von Scheinselbständigkeit zu prüfen. Am liebsten prüfen wir die Verträge und die Beschäftigung natürlich bevor es zu spät ist, also ein Bescheid vorliegt (Statusfeststellungsbescheid oder Betriebsprüfungsbescheid bzw. Beitragsbescheid) oder gar ein Strafurteil. Die meisten unserer Mandanten kommen zum Glück rechtzeitig zu uns, was die Zusammenarbeit …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 1. April, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Rechtsschutz

Rechtsschutz bei Scheinselbständigkeit, Statusfeststellungsverfahren und arbeitnehmerähnlicher Selbständigkeit Bei Verdacht auf Scheinselbständigkeit kann ein Selbständiger Rechtsschutz durch eine Statusklage beim Arbeitsgericht oder ein Statusfeststellungsverfahren bei der Clearingstelle der Deutschen Rentenversicherung Bund in Anspruch nehmen. Kostengünstiger, schneller und erfolgsversprechender für die Statusfeststellung ist das Statusfeststellungsverfahren. Dabei wird geklärt, ob ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis besteht. Geht es nur um …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 19. April, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Steuerberater (StB)

Steuerberater (StB) haben einen schwierigen Job. Sie werden von ihren gewerblichen oder freiberuflichen Mandanten zu allem gefragt. Und erliegen oft der Versuchung zu antworten oder zu helfen (z.B. durch Zurverfügunngstellung von Verträgen). Steuerberater dürfen nach einem aktuellen Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) Mandanten im Sozialversicherungsrecht weder beraten noch vertreten, haften aber für einen falschen oder unterlassenen …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 10. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,


Test

Sie suchen einen Test auf Scheinselbständigkeit? Test auf Scheinselbständigkeit Als es noch einen Kriterienkatalog gab, haben wir auf Scheinselbstaendigkeit.de einen Test angeboten. In Kürze stellen wir ihnen auf der Grundlage einer Vielzahl von Kriterien einen Test auf unseren Seiten zur Verfügungen, der das Risiko einer Scheinselbständigkeit einzuschätzen hilft. Bis dahin bitten wir noch um etwas …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 24. Juli, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , ,


vermeiden

Scheinselbständigkeit vermeiden ist dann relativ einfach, wenn eine rechtzeitige Beratung durch einen spezialisierten Anwalt erfolgt, also vor Aufnahme der selbständigen Beschäftigung. Die Vermeidung von Scheinselbständigkeit setzt beim Vertrag der Zusammenarbeit an, muss aber auch die tatsächlichen Beschäftigungsbedingungen beachten, da der Vertrag bei den Gerichten nur der Ausgangspunkt der Prüfung ist. Scheinselbständigkeit vermeiden durch einen vernünftigen …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 2. April, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , ,


Vermeidung

Die Vermeidung von Scheinselbständigkeit ist bei vielen Freiberuflern und Auftragebern ein aktuelles Thema. Dabei geht es nicht um „Umgehung“, sondern eine richtige Ausgestaltung der Zusammenarbeit und Fragen zum Vertrag. Vermeidung von Scheinselbständigkeit durch einen guten Vertrag Scheinselbständigkeit vermeiden kann man zunächst durch einen Vertrag für die Zusammenarbeit. Der oft – sogar von Steuerberatern und Anwälten …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 2. April, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , ,