Freiberufler

Arbeitnehmerüberlassungserlaubnis

Auch eine Arbeitnehmerüberlassungserlaubnis spielt beim Thema Scheinselbständigkeit eine große Rolle, nämlich dann, wenn Selbständige über einen Vermittler bei einem sog. Endkunden eingesetzt werden. Arbeitnehmerüberlassungserlaubnis auf Vorrat – Fallschirmlösung Viele Vermittler bzw. Provider von Selbständigen (IT-Beratern, Honorarärzten und anderen Freiberuflern) verfügen „vorsorglich“ über eine Arbeitnehmerüberlassungserlaubnis, die aber der Vermittlung von Freiberuflern beim jeweiligen Endkunden nicht zugrundeliegt. …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 3. Februar, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Architekt

Wer als selbständiger Architekt beschäftigt ist, ist oft scheinselbständig. Viele Architekturbüros setzen Architekten als freie Mitarbeiter ein. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass diese tatsächlich anders als Arbeitnehmer behandelt werden.

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 22. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , ,


Bauingenieur

Die Tätigkeit als Bauingenieur kann je nach den Umständen der Beschäftigung selbständig (d.h. sozialversicherungsfrei oder als arbeitnehmerähnlicher Selbständiger rentenversicherungspflichtig) oder als abhängige Beschäftigung, d.h. sozialversicherungspflichtig, anzusehen sein. Wann ein Bauingenieur scheinselbständig ist Leider haben sich in den wenigen Entscheidungen der Gerichte zu vergleichbaren Berufe keine einheitlichen Kriterien für ein Abgrenzung einer abhängigen Beschäftigung zu einer …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 14. Februar, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , ,


Fragebogen

Die Rentenversicherung (DRV) setzt in Statusfeststellungsverfahren zur Kärung des sozialversicherungsrechtlichen Status diverse Fragebogen ein. Man kann auch behaupten, die Deutsche Rentenversicherung liebt den Fragebogen und das Formular. Beim Thema „Scheinselbständigkeit“ oder genauer Sozialversicherungspflichtigkeit sind es vor allem drei Fragebögen der Rentenversicherung, die im Statusfeststellungsverfahren auszufüllen sind. Bezüglich der Fragebogen zur Rentenversicherungspflicht siehe im Lexikon unter …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 15. Oktober, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Freelancer

Freelancer ist die englische Bezeichnung für freie Mitarbeiter. Freier Mitarbeiter ist, wer aufgrund Dienstvertrag oder Werkvertrag für ein Unternehmen Aufträge übernimmt und persönlich ausführt, und dabei weder weisungsgebunden ist noch in das Unternehmen eingegliedert. Oft wird der Begriff auch synonym für Freiberufler gebraucht. Der Begriff Freiberufler ist jedoch eine Bezeichnung aus dem Einkommenssteuerrecht. Risiko Scheinselbständigkeit …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 10. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , ,


Freiberufler

Scheinselbständigkeit beim Freiberufler? Der Begriff kommt aus dem Steuerrecht und spielt dort eine Rolle. Freiberufler werden von den Gewerbetreibenden abgegrenzt und sind demnach auch nicht gewerbesteuerpflichtig. Sozialversicherungsrechtlich spielt der Begriff für die Abgrenzung sozialversicherungspflichtiger von sozialversicherungsfreier Beschäftigung keine Rolle. Der Begriff „Freiberufler“ wird häufig fehlerhaft synonym mit dem Begriff des „freien Mitarbeiters“ gebraucht. Freiberufler im …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 3. Juli, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,


freiberufliche Tätigkeit

freiberufliche Tätigkeit, Freiberufler, Freelancer, Berater, IT-Berater, Freier Beruf, Rentenversicherung, Künstlersozialversicherung, Versorgungswerk, Arzt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Architekt, Ingenieur, Dolmetscher, Katalogberuf, Katalogberufe, Bergführer, Bildhauer, Designer, Diätassistent, Dirigent, EDV-Berater, Fotograf, Künstler, Dozent, Magier, Marketingberater, Musiker, Raumgestalter, Schauspieler, Schriftsteller, Tanzlehrer, Unternehmensberater, Visagist Werbetexter

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 24. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Geschäftsführerhaftung

Schreckgespenst Geschäftsführerhaftung: Geschäftsführer haften für nichtabgeführte Sozialversicherungsbeiträge, aber auch Lohnsteuer, persönlich. Dieses Risiko, das Geschäftsführer bei der Beschäftigung selbständiger Mitarbeiter gerne verdrängen, besteht zwar grundsätzlich. Beim Thema Scheinselbständigkeit bzw. einer vermeintlichen Sozialversicherungspflicht selbständiger Mitarbeiter gilt das  aber nicht zwingend. Haftung für Sozialversicherungsbeiträge bei Scheinselbständigkeit Die Frage, ob selbständige Mitarbeiter tatsächlich selbständig sind oder sozialversicherungsrechtlich abhängig …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 16. Januar, 2017 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Gewerbe

Der selbstständig ist und nicht als Freiberufler anerkannt ist, meldet in der Regel ein Gewerbe an.

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 12. Oktober, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , ,


Ingenieur

Ein Ingenieur kann als Freiberufler selbständig oder scheinselbständig sein. Selbständige Ingenieure können auch bei Projektarbeit arbeitnehmerähnliche Selbständige und damit rentenversicherungspflichtig sein. Der Status als freiberuflicher Ingenieur schützt nicht vor Scheinselbständigkeit, da „Freiberufler“ ein steuerrechtlicher Begriff ist und dieser Status nichts mit der sozialversicherungsrechtlichen Einordnung zu tun hat. So hat das Landessozialgericht NRW einen selbständigen Service-Ingenieur …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 14. Oktober, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , ,