Solo-Selbständige

Berlin

Scheinselbständigkeit in Berlin. In der Hauptstadt arbeiten mit 14 % der Beschäftigten überdurchschnittlich viele Selbständige. Nach Schätzungen sind ca. 20 % der Selbständigen scheinselbständig. Allein in der öffentlichen Verwaltung sind mindestens 50.000 Selbständige als Honorarkräfte in den Bezirken (Familienbetreuer, Jugendhelfer, Musikschullehrer, Dozenten und Psychologen) beschäftigt. Nach Angaben des Unternehmerverbandes sind vor allem Anwaltskanzleien, Architekturbüros oder …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 20. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , ,


Einzelunternehmen

Bei Einzelunternehmen ist das Risiko einer Scheinselbständigkeit, d.h. einer sozialversicherungspflichtigen, abhängigen Beschäftigung, verhältnismäßig groß. Noch größer ist allerdings die Gefahr, dass eine arbeitnehmerähnliche oder rentenversicherungspflichtige Selbständigkeit vorliegt.

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 24. März, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,


Köln

Scheinselbständigkeit in Köln. Von 1987 bis 2011 ist laut Mikrozensus in Köln die Zahl der Selbstständigen von 37.000 auf 71.500 angestiegen, also fast verdoppelt, die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nur um 26,3 %. 14 % der Beschäftigten waren selbstständig – einschließlich mithelfender Familienangehöriger. 28.100 Selbständige waren in Köln Frauen, 43.500 Selbständige Männer. Die Erwerbstätigkeit bei …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 20. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , ,


Selbstständige mit einem Auftraggeber

Selbstständige mit einem Auftraggeber – sog. arbeitnehmerähnliche Selbstständige – sind in der Regel rentenversicherungspflichtig, es sei denn, sie beschäftigen einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer oder sind von der Rentenversicherungspflicht befreit. Aber auch andere Selbstständige können rentenversicherungspflichtig sein, selbst wenn sie mehrere Auftraggeber haben (sog. rentenversicherungspflichtige Selbständige nach § 2 Nr. 1 bis 8 SGB VI wie z.B. …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 1. September, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


V0050

Bei dem Formular V0050 (früher V050) handelt es sich um den „Antrag auf Befreiung von der Versicherungspflicht in der Rentenversicherung für Selbständige mit einem Auftraggeber“ der Deutschen Rentenversicherung Bund. Möglich ist eine befristete Befreiung für Existenzgründer (§ 6 Abs. 1a Satz 1 Nr. 1 SGB VI), eine Befreiung für Selbständige, die bei Eintritt der Versicherungspflicht …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 2. Juni, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , ,