Altenpflege

BSG-Urteil: Honorarärzte regelmäßig scheinselbständig

BSG-Urteil: Honorarärzte regelmäßig scheinselbständig Honorarärzte im Krankenhaus sind in dieser Tätigkeit regelmäßig nicht als Selbstständige anzusehen, sondern unterliegen als abhängig Beschäftigte des Krankenhauses der Sozialversicherungspflicht. Dies hat der 12. Senat des Bundessozialgerichts am 4.6.2019 in einem Grundsatzurteil in einem Leitfall (es ging um eine Anästhesistin) entschieden (Aktenzeichen B 12 R 11/18 R). Auch die Höhe …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 6. Juni, 2019 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , , , ,