Bei Verdacht auf Scheinselbständigkeit wird den Auftragnehmern nicht selten ein Auflösungsvertrag angeboten. Ein Auflösungsvertrag kann sinnvolle Regelungen enthalten oder gefährliche Klauseln. Ohne vorherige Konsultation eines im Thema versierten Anwaltes sollte kein Auflösungsvertrag unterzeichnet werden. Wir haben hunderte von Beratern bei der Telekom bei der Beendigung, häufig durch Auflösungsvertrag, begleitet und verfügen unter entsprechende Erfahrung.