Das Finanzamt Hersfeld-Rotenburg führte im Frühjahr 2012 bei der Antragstellerin eine Lohnsteueraußenprüfung durch und übermittelte der Antragsgegnerin nach den Vorgaben des Schwarzarbeiterbekämpfungsgesetzes verschiedene Unterlagen wie z.B.Dienstpläne und Rechungen betr. Frau C. und Herrn D.

So beginnen Alpträume für Unternehmen.

Ähnliche Einträge