Beitragsschätzung

Beitragsschätzung

Beitragsschätzung: Bei Scheinselbständigkeit können die Beiträge für die Sozialkassen (Urlaubskasse) geschätzt werden. Die Höhe von Urlaubskassenbeiträgen ist gem. § 287 Abs. 2 ZPO zu schätzen, wenn der Anspruch dem Grunde nach gerechtfertigt und eine nachträgliche Berechnung nicht möglich ist (vgl. BAG Urteil vom 02. August 2006 – 10 AZR 688/05 – NZA-RR 2007, 279). Voraussetzung …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 12. Oktober, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , ,