DRV

mehrere Auftraggeber

Ob mehrere Auftraggeber bei der Frage: „Scheinselbständig oder selbständig?“ zu berücksichtigen sind, besteht keine Rechtssicherheit, da die gesetzliche Regelung in § 7 SGB IV diese Frage offenlässt. In dem seit 2003 abgeschafften Kriterienkatalog fand sich ursprünglich in § 7 SGB IV allerdings eine negative Abgrenzung. Danach bestand eine Vermutung für Scheinselbständigkeit, wenn Selbständige „regelmäßig und …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 27. Oktober, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , ,


Musiklehrer

Musiklehrer sind, wenn sie keinen sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer beschäftigen, als sog. rentenversicherungspflichtiger Selbständiger in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert, oft ohne davon zu wissen. Das gilt sowohl für Musiklehrer, die Unterricht in Musikschulen oder anderen Bildungseinrichtungen geben, als auch für Privatunterricht. Allerdings kommt auch Scheinselbständigkeit in Betracht, oft der einzige Ausweg, wenn Rentenversicherungspflicht als rentenversicherungspflichtiger Selbständiger festgestellt …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 12. April, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,