Hauptzollamt

Prüfungsanordnung

Mit einer Prüfungsanordnung (§§ 195 ff. AO.) kündigt der Zoll (das zuständige Hauptzollamt eine Zoll- oder Außenprüfung in einem Betrieb oder Unternehmen an. Sie dient – anders als die Prüfung nach § 2 ff. SchwarzArbG – der Ermittlung der steuerlichen Verhältnisse des Steuerpflichtigen (§ 194 Abs. 1 S. 1 AO). Grundsätzlich ist eine vorherige Prüfungsanordnung Voraussetzung für …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 11. Januar, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , ,


Prüfungsverfügung

Wehe wenn der Zoll sich mit Prüfungsverfügung anmeldet. Anders als bei Betriebsprüfungen durch die DRV drohen dann Geldstrafen und Freiheitsstrafen, wenn Scheinselbständigkeit und Schwarzarbeit festgestellt wird. Die Steuerfahndung ist meist ebenfalls mit von der Partie. Grundlage für die Bekämpfung der Schwarzarbeit und der illegalen Beschäftigung ist das Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz (SchwarzArbG). Darin ist der Begriff der Schwarzarbeit …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 10. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , ,