Pauschalist

Journalisten

Scheinselbständigkeit und arbeitnehmerähnliche Selbständigkeit ist auch unter Journalisten – bei sogenannten „freien“ (Pauschalisten, feste Freie) – verbreitet. Nach einer Studie der TU Dortmund in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Journalistenverband NRW ist Scheinselbständigkeit bei Journalisten weit verbreitet. Zoll ermittelt wegen Scheinselbständigkeit von Journalisten Pauschalisten oder Onlinejournalisten arbeiten häufig gegen geringes Honorar, werden aber wie ihre angestellten …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 8. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , ,


Pauschalist

Als Pauschalist werden freiberufliche Journalisten oder Fotografen bezeichnet, die gegen ein Pauschalhonorar, also auf Rechnung, bei freier Zeiteinteilung für Redaktionen tätig werden. Pauschalist oder freier Journalist? Ein Pauschalist liefert der Redaktion für einen monatlichen Pauschalbetrag regelmäßig Beiträge oder Bilder zu einem spezifischen Themengebiet oder Thema (z.B. Reisen oder Finanzen oder Beruf). Freie Journalisten werden gegen …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 11. Januar, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , ,