Spedition

Fahrzeugüberführer

Deutsche Rentenversicherung und Zoll haben in der Vergangenheit Fahrzeugüberführer (insbesondere bei Autovermietern auch Transferfahrer) nicht als scheinselbständig, sondern als echte Selbständige angesehen. Das scheint sich derzeit zu ändern, wie zahlreiche Besuche vom Zoll bei Fahrzeugüberführungsunternehmen zeigen. Bis 2015 konnten sich Unternehmen, die Fahrzeuge mit selbständigen Fahrern überführen, auf ein Urteil des Hessischen Landessozialgerichts stützen, dass …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 16. November, 2016 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , , , , , , ,


Spedition

Scheinselbständigkeit in der Spedition: In mancher Spedition werden selbständige LKW-Fahrer ohne eigenes Fahrzeug als Urlaubsvertretung, Krankheitsvertretung eingesetzt. Wann Scheinselbständigkeit beim Mietfahrer vorliegt und wann echte Selbständigkeit, erläutert Rechtsanwalt Felser. Scheinselbständigkeit in der Spedition Nach Ansicht der Deutschen Rentenversicherung sind LKW-Fahrer ohne eigenes Fahrzeug grundsätzlich scheinselbständig. Diese Ansicht teilen auch die meisten Sozialgerichte, auch wenn Einzelheiten …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 14. Oktober, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,