Unfallarzt

Honorararzt

Als Honorararzt wird ein Arzt bezeichnet, der nicht angestellt oder in eigener Praxis tätig ist, sondern gegen Honorar in einer Praxis oder einem Krankenhaus. Die DRV sieht selbständige Honorarärzte als scheinselbständig, d.h. sozialversicherungspflichte Beschäftigte an. In der Rechtsprechung ist die Linie nicht einheitlich. Während die Sozialgerichte oft eine abhängige Beschäftigung annehmen, sehen Arbeitsgerichte durchaus Möglichkeiten, …

Weiterlesen >

Veröffentlicht am: 9. September, 2015 von Michael W. Felser
Stichwörter (Tags): , , , , , , , ,